Sascha Specchia

Sascha Specchia (The Machine)

GEHT NICHT, GIBTS NICHT!

1989 bin ich mehr oder weniger per Zufall zum Billard gekommen und seither dem Sport verfallen. Als verletzter EX Fussballer suchte ich mir eine andere Passion und fand über Freunde den Zugang zum Billard Sport. Ich habe meine Billard Karriere in Biel begonnen, der PSC Biel hat mich damals aufgenommen und gefördert. Später habe ich dann mein Hobby auch zu meinem Beruf machen können. Seit nun mehr als 20 Jahren arbeite ich im Verkauf/ Handel von Billardartikeln.

Die Kombination zwischen Präzision, mentaler Stärke und Physis fasziniert mich im Billard nach wie vor. Die oberste Priorität in meinem Spiel ist es möglichst keine Fehler zu machen! Mein Motto "Geht nicht, gibt's nicht" macht mir da aber schon manchmal einen Strich durch die Rechnung.laugh

Es gibt wohl kein Turnier, bei dem ich nicht wieder etwas dazulerne. Und dies obwohl ich mittlerweile schon 30 Jahre am Tisch stehe. Das gibt mir auch die Motivation weiter an meinen Fähigkeiten zu arbeiten und sie zu präzisieren.
 

POOL PALMARES


Die wichtigsten Erfolge bis heute:

  • 39-facher Schweizermeister in den Kategorien (Schüler, Junioren, Herren und Team)
  • 1990 Schülereuropameisterschaft Bronzemedallie 9-Ball
  • 1992 Junioreneuropameister 9-Ball
  • 2002 Vize-Europameister bei den Herren 9-Ball, Tampare FIN
  • 2010 5. Rang Team Weltmeisterschaft, Hannover DE
  • 4x Teilnahmen an Weltmeisterschaften
  • 2x Top Ten Platzierung an einer Eurotour
  • 8-facher Schweizer Jahresgesamtsieger Herren
  • 2019 Senioren Team Europameisterschaften Bronzemedallie
  • 2019 Senioren Vize-Europameister im 14/1
  • 2019 Schweizer Jahresgesamtsieger Senioren

NATIONALE ERFOLGE:

  • Color of Money
  • Golden Apple
  • Swiss-Open
  • Seeländer Cup
  • Nyones Swiss-Open
  • Swiss Master
  • Mars-Cup
  • Mike Massey Open
  • Triple Open
  • Bieler-Cup
  • Grand Casino Open
  • Soleur Open
  • 311 Christmas Open
  • National Open
  • Trojka Energy Open
  • 3-Königs Turnier Winterthur
  • Sigmadent Cup
  • Briglina Cup
  • Leso-Trophy
  • Bümpliz Open

u.v.m.

Sascha Specchia, geboren 22.05.1974

 


 

Back to Top